Navigation überspringen
  1. Sie sind hier:
  2. Team
  3. Bernhard Scholze M.A.

Studium und beruflicher Werdegang

seit 10/2021
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am ISP - Institut für Stadtforschung, Planung und Kommunikation der FH Erfurt

01/2021 - 09/2021
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ am Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) in Nürnberg

12/2018 – 04/2019

Studentische Assistenz, Lehrstuhl für Stadt- und Regionalentwicklung im Forschungsprojekt „RegioTransform“ an der Universität Bayreuth

03/2018 – 10/2018

Studentische Assistenz, Lehrstuhl für Sozial- und Bevölkerungsgeographie im Forschungsprojekt „Self-City“ an der Universität Bayreuth

10/2017 – 11/2020

M.Sc. Studium „Humangeographie: Stadt- und Regionalforschung“ an der Universität Bayreuth

Masterarbeit: „Die Görlitzer Altstadt als Modellprojekt raumbezogener Kriminalprävention: Eine kritische Analyse von Strategien zur Sicherstellung städtischer Kontrolle“

07/2015 – 08/2016

Studentische Assistenz im Forschungsprojekt „Crowd-Production“ am Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung (IRS) in Erkner

10/2012 – 09/2015
B.Sc. Studium „Geographische Wissenschaften“ an der Freien Universität Berlin

Bachelorarbeit: „Die Anwendung des Konzeptes der Peripherisierung auf die ‚Große Kreisstadt‘ Bischofswerda“

Forschungsschwerpunkte, Aufgabenspektrum

  • Wissenschaftliche Mitarbeit im BMBF-Verbundforschungsprojekt „Gesundheitsfolgenabschätzung in der Stadtentwicklung" (GFA_Stadt)